Der Förderfonds Breitensport ist da!

VonPhilip Schüller

Der Förderfonds Breitensport ist da!

Im Zusammenhang mit dem Umbau des Holstein-Stadions hat die Kieler Ratsversammlung ein Investitionspaket “Förderung des Breitensports” beschlossen. Dieses Investitionspaket beinhaltet unter anderem auch den Förderfonds Breitensport. Ab sofort können Anträge gestellt werden.

Der Breitensport wird gefördert

Dieser Förderfonds richtet sich speziell an Kieler Vereine, die kreative Ideen haben oder kleinere Projekte umsetzen möchten. Dieser Fonds ist nach dem Prinzip von „Gemeinsam Kiel gestalten“ konzipiert. Mit dieser direkten Beteiligung haben wir als SPD-Ratsfraktion immer sehr gute Erfahrungen gemacht. Der Förderfonds bietet den Vereinen die Möglichkeit, sehr unkompliziert Geld für kleinere Vorhaben innerhalb des Vereins zu beantragen. 

Der Fonds kann als finanzielle Grundlage, um zum Beispiel ein neues Tor für die Fußballabteilung anzuschaffen. Oder um einen neuen Schwebebalken für das Kinderturnen zu kaufen. Auch für kleinere bauliche Maßnahmen auf den Sportplätzen kann ein Verein Gelder beantragen.

Insgesamt jährlich 170.000,- EUR

Von 2019 bis 2021 werden jährlich 150.000,- EUR im Rahmen dieses Förderfonds vergeben. Dafür kommt zweimal im Jahr eine Jury zusammen, die über die eingereichten Anträge berät. Darauf hin werden die Vorschläge dem Ausschuss für Schule und Sport unterbreitet, der die Mittel dann frei gibt.

Darüber hinaus wird es noch einen Topf in Höhe von 20.000,- EUR (ebenfalls jeweils für die nächsten drei Jahre) für den vereinsungebundenen Sport geben. Diese Mittel sind z. B. für Outdoor-Sportanlagen an Schulen, Kindergärten oder Parks gedacht. Damit sollen auch Ortsbeiräte oder private Initiativen die Chance bekommen, mehr sportliche Aufenthaltsqualität in ihren Stadtteilen zu schaffen.

Förderrichtlinien

Die konkreten Förderrichtlinien sowie die Antragsformulare findet ihr hier!

Ich freue mich über diesen großartigen Schritt, der den Vereinen weiteren finanziellen Spielraum bietet und die Kreativität fördert. Wir unterstützten den Breitensport und entlasten die Kieler Vereine. Ich bin schon auf die ersten Anträge bis Anfang März gespannt.

Über den Autor

Philip Schüller administrator

Schreibe eine Antwort